Für Ihren Führerschein benötigen Sie:Zur Online Anmeldung

● 1x Lichtbild

● Sehtestbescheinigung

● Bescheinigung über die Teilnahme am Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen"

Die Sehtestbescheinigung darf nicht älter als 2 Jahre sein und kann sowohl beim Augenarzt, als auch beim Optiker erstellt werden.


Als Fahrschule erstellen wir für Sie nach der Anmeldung in unserer Fahrschule den Führerscheinantrag für die jeweilige Klasse. Dieser muss von Ihnen persönlich mit den oben genannten Anhängen im Bürgerbüro der Gemeinde abgegeben werden. Die Bearbeitung des Führerscheinantrages dauert in der Regel 2-3 Wochen und ist eine Voraussetzung zum Absolvieren der Führerscheinprüfung. Eine rechtzeitige Abgabe des Führerscheinantrages ist aus diesem Grund empfehlenswert.